Neues Handbuch Hochschullehre

Login

Brandenburg, Uta Drucken

Position freiberufliche Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten Kommunikation, Kompetenz und Lernen

Dipl.-Päd. Uta Brandenburg war als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Lüneburg am Institut für Sozialwissenschaften und als Lehrende im Lehr- und Forschungsgebiet „Erziehungs- und Organisationssoziologie“ tätig. Derzeit lehrt sie im „Leuphana Bachelor“ thematisch im Bereich „Kompetenzentwicklung und -profilerstellung“. Sie ist freiberufliche Trainerin und Coach mit den Schwerpunkten Kommunikation, Kompetenz und Lernen. Frau Brandenburg ist lizensierte Trainerin für das Kompetenzdiagnostik und -entwicklungsinstrument KODE.