Neues Handbuch Hochschullehre

Login
Dokumentendetails
F 6.1 Zertifikatsprogramm Tutor/innen für Neue Medien. Das Freiburger Modell: Konzept – Erfahrungen – Materialien
   
Name F 6.1 Zertifikatsprogramm Tutor/innen für Neue Medien. Das Freiburger Modell: Konzept – Erfahrungen – Materialien
Autoren Degenhardt, Marion; Metz, Berthold
Beschreibung In der Hochschullehre gewinnen die sog. Neuen Medien zunehmend an Bedeutung. An der Pädagogischen Hochschule Freiburg werden daher seit dem Sommersemester 2002 Tutorinnen und Tutoren für Neue Medien (Schwerpunkt Internet) ausgebildet, mit dem Ziel, Dozierende beim Einsatz dieser Medien möglichst effizient unterstützen zu können. Die Ausbildung dieser Tutorinnen und Tutoren erfolgt im Rahmen eines offiziellen Zertifikatsprogramms der Hochschule, durch das den Studierenden breit gefächerte Kompetenzen vermittelt werden. Der folgende Artikel beschreibt den konzeptionellen Ansatz des Zertifikatsprogramms und gibt Einblick in die Erfahrungen, welche die Autorin und der Autor bei der Implementierung des Programms in die Praxis gesammelt haben. Darüber hinaus werden ausgewählte Ergebnisse der regelmäßig durchgeführten Evaluationen der Einführungsveranstaltung im Rahmen des Gesamtprogramms dargestellt. Zum Abschluss finden sich in Form von Checklisten praktische Tipps zu einzelnen Aspekten eines solchen Ausbildungsprogramms.
Dateigröße 284.42 kB
Dateityp pdf (Dateityp: application/pdf)
Erstellt am 08.11.2012 12:11
Bitte beachten Sie: Nur als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie Beiträge herunterladen. Als Abonnent können Sie Beiträge jederzeit nach aktuellen Zahlungseingang herunterladen.
Kontaktieren Sie uns bitte unter nhhl@raabe.de, wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten sollten.
Zurück